Supporter Supporter Bewerbung

  • Du betrachtest das Forum in eingeschränkter Ansicht, um alle unsere Funktionen verwenden zu können, erstelle hier ein Benutzerkonto.

Harry

User
21. August 2020
2
0
1
17
Sehr geehrtes NetherGames.de Team,

Bevor ich anfange über meine Erfahrungen als Supporter zu reden stelle ich mich erstmal grob vor....

Ich bin Harry und ja ich heiße wirklich so, bin 17 Jahre alt und komme ursprünglich aus Mannheim, habe einige Jahre in Heidelberg gelebt und bin mit 16 Jahren in die Nähe von Stuttgart gezogen. Aktuell befinde ich mich in der 11 Klasse (K1). Ich möchte später Chemie und Physik studieren . Ich liebe es den Kern einer Materie zu untersuchen und deren Ursprung mit anderen Anomalien dieser Welt vergleichen zu können.

Warum denn gerade mich?

Ich spiele nun seit knapp 4-5 Jahren Minecraft. In dieser sehr langen zeit, konnte ich einige Erfahrungen im Bereich des Supports und der Teamverwaltung machen. Ich war bei rund 7 Server angestellt und in 4 Fällen konnte ich mich zu Admin hocharbeiten.

Unter anderem interessiere ich mich seit Jahren für die zusammenarbeit mit Spielern und dieses Interesse möchte ich unter anderem im Bereich der Gaming Szene ausleben. Die Mitarbeit mit Menschen, die Lösung technischer Probleme und Aufgaben faszinieren mich.

Im Rahmen meines Lebens war ich schon in vielen Serverteams stets interessiert und zielstrebig was das helfen angeht. Die Zeit dort hat mir so viel Freude bereitet, dass ich dort freiwillig weitere Aufgaben übernehmen wollte. Die Server waren mit meiner Leistung sehr zufrieden.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was macht für mich ein Team aus und was erwarte ich von dem Team?

Das gute Team-Klima:
Für mich zeichnet sich ein gut funktionierendes Team durch eine offene Kommunikation innerhalb des Teams aus. Natürlich sind Methoden und Werkzeuge für Feedback und sachliche Kritik bekannt und werden erfolgreich angewendet. Jeder im Team sollte/kann gleichberechtigt seine Meinung äußern. Alle haben das Team-Gefühl und das Team wird auch von Externen als Team wahrgenommen. Unangenehme Aufgaben werden gemeinsam gelöst und Erfolge natürlich auch gemeinsam als Teamerfolge gefeiert.

Die Vision:
Meiner Meinung nach gehört in einem gut funktionierenden Team das jedes Teammitglied das gemeinsame Ziel kennt. Jedem ist bekannt, wofür das Team in Zukunft stehen will und wie sich das Team, als Team, dahin entwickeln will. Unteranderem respektiert jeder das gemeinsame Ziel und setzt sich für das gemeinsame Ziel auch ein. Aber gleichzeitig ziehen diese Punkte eine hohe Teammoral und eine hohe Effektivität nach sich.

Aufgabenerfüllung:
Ich finde jeder im Team sollte das machen, was er am besten zum gemeinsamen Ziel und der jeweiligen Aufgabe beitragen kann. Es sollte jedem im Team seine, sowie die Aufgaben der anderen Teammitglieder bekannt sein und vor allem sind die Aufgaben auch akzeptiert
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Stärken und Schwächen
Meine Stärken sehe ich vor allem in der praktischen Lösung von Problemen im Serverbetrieb, in der Organisation und im Projektmanagement. Durch die gute Zusammenarbeit in den damaligen Teams und die Bereitschaft zu schnellen Einsätzen ist es mir stets gelungen, Deadlines mindestens einzuhalten, mehr aber noch nachhaltige und ausgereifte Ergebnisse abzuliefern.

Dennoch bin ich nur ein Mensch und besitze auch eine Schwäche, etwas das streben nach Wissen.

Meine Onlinezeit in der Woche beträgt ca. 20 Stunden. Das meiste trägt bei mir das Wochenende.


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

MfG Harry